Wie wir arbeiten

Damit alles zu Ihrer Zufriedenheit verläuft und die Freude an Ihrem neuen oder aufgearbeiteten Mobiliar ungetrübt bleibt, widmen wir uns Ihrem Anliegen mit einem Höchstmaß an Sorgfalt – von einer qualifizierten Beratung und fundierten Planung bis zur fachgerechten Ausführung. Dabei legen wir großen Wert auf Transparenz und Nachvollziehbarkeit bei der Kommunikation mit Ihnen.
 

Beratungsgespräch

Zunächst erörtern wir im gemeinsamen, unverbindlichen Gespräch Ihr Anliegen und begutachten zu bearbeitende Möbel. Dazu beraten wir Sie kompetent in allen Fragen rund um die baulich-konstruktive und ästhetische Ausführung inklusive Stoff- und sonstiger Materialauswahl.

 

Kostenvoranschlag

Auf Basis der Ergebnisse unseres Beratungsgespräches erstellen wir eine detaillierte Kostenvorschau, in der sämtliche Posten transparent und verständlich aufgeführt sind.

 

Auftragserteilung

Wenn Sie unser Angebot annehmen, bestätigen wir Ihnen den Auftrag und es kann losgehen:

 

Anlieferung

Grundsätzlich haben Sie natürlich die Möglichkeit, den Gegenstand bzw. die Gegenstände Ihres Auftrages selbst in unserer Werkstatt anzuliefern. Davon abgesehen verfügen wir über einen Lieferwagen (3,5 t), mit dem wir das zu bearbeitende Mobiliar auch gern bei Ihnen abholen.

 

Auftragsdurchführung

In unserem Betrieb in Taunusstein bei Wiesbaden führen wir alle vereinbarten Maßnahmen fachgerecht aus. Zum Bearbeitungsstatus Ihres Auftrages geben wir Ihnen jederzeit gern Auskunft. Sollten zum Zeitpunkt der Auftragsdurchführung unsererseits Rückfragen bestehen, melden wir uns umgehend bei Ihnen.

 

Abholung/Auslieferung

Nach Abschluss unserer Arbeiten benachrichtigen wir Sie und teilen Ihnen mit, wann Ihr Mobiliar abholbereit ist. Auf Wunsch liefern wir fertiggestellte Stücke selbstverständlich auch aus.

 

Rechnung

Abschließend erlauben wir uns, die erbrachten Leistungen vereinbarungsgemäß abzurechnen. Sofern nichts Abweichendes vereinbart ist, sind unsere Rechnungen ohne Abzug spätestens 8 Tage nach Erhalt zu begleichen – natürlich auch gerne früher.